Advent, Advent...

Impuls des Monats

ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier- dann steht das Christkind vor der Tür"

Ja, wahrscheinlich kennt ihr alle dieses "wunderschöne" Gedicht, das Kinder gerne aufsagen, wenn sie bei Leuten vor der Tür stehen und auf Süßigkeiten hoffen.

Advent. Wir feiern ihn jedes Jahr- nicht nur einmal, sondern gleich vier mal. Unser Kirchenjahr beginnt sogar mit diesem Fest. Aber was steckt dahinter?



Wer Latein in der Schule hatte oder vielleicht sogar im Konfirmandenunterricht aufgepasst hat, der weiß: Advent kommt von "advenire" und das heißt : ankommen. Aber wer kommt wo an?? Und wieso eigentlich jedes Jahr wieder?



Klar ist ja wahrscheinlich einem jeden von uns, dass es hier um Jesus geht. Die Ankunft Jesu, an die wir uns gerne erinnern. Wir lesen es im Lukas-Evangelium in Kapitel 2, dass Gottes Sohn auf diese unsere Welt gekommen ist. Aber ist es wirklich diese Ankunft alleine, an die wir denken? Ich glaube, dass es um eine weitere Ankunft geht, nämlich um die Ankunft, die uns noch bevorsteht. Jesus hat nämlich auch gesagt, dass er wiederkommen wird. Im Johannes-Evangelium (Kapitel 14, 15-31) bereitet er seine Jünger nicht nur darauf vor, dass er gehen wird und muss, sondern auch darauf, dass er wiederkommen wird. Sind wir auf diese zweite Ankunft, diesen "Advent" eigentlich vorbereitet? Bist du dir im Klaren darüber, dass Jesus heute bei dir an deine Zimmertür anklopfen könnte- und zwar nicht im übertragenden Sinn? Was und Wen würde er vorfinden? Würdest du ihn gerne reinlassen und mit ihm sprechen oder wäre es dir erst einmal unangenehm, weil da einfach noch das eine oder andere ist, was zwischen dir und Jesus steht?!



Ich lade dich ein, diese Adventszeit ganz bewusst zu leben. Im Kerzenschein der Adventskerzen, der immer heller erleuchtet steckt nicht "nur" die Botschaft, dass Jesus auf diese Welt gekommen ist, sondern auch, dass er wiederkommen wird!



Ich wünsche dir eine gesegnete Adventszeit, ein gutes Weihnachtsfest und auch einen gelungenen Jahreswechsel!